Home - Nomaden
 
Nomaden
Wie Nomaden leben

Nomaden leben  im Einklang mit dem jährlichen Rhythmus der Natur und in extremen klimatischen Bedingungen. Die Werte bekommen einen anderen Stellenwert, materieller Reichtum wird gemessen daran, was man transportieren kann und schrumpft auf das Notwendigste.  Mit unseren Reisen zu den Nomaden der Mongolei, hast du die Möglichkeit, in die Welt der Nomaden einzutauchen, mit zu leben und zu erleben. Du lässt die Hektik zurück in der Großstadt und „tankst“ Geruhsamkeit auf dem Land.
Zwei Reisen haben wir für dich zusammengestellt. „Bei Nomaden“ lernst du und lebst du in der zentralen Mongolei bei einer Nomadenfamilie mit. Die zweite Reise führt dich zu den Nomaden in der Wüste Gobi. Hier erlebst du die herbe Schönheit der Wüste. Höhepunkte bei dieser Reise ist das Naturschutzgebiet „Ihk Nart“ wo das Argali Schaf in freiwildbahn lebt und Khamer Hit, als Energiezentrum der Buddhisten.

Auf den Reisen übernachtest Du in Jurten, oder in einigen Fällen im Zelt. Du schläfst in einer einfachen, sauberen und zweckmäßig eingerichteten Jurte. Bei unseren Reisen schlafen immer zwei Personen in einer Jurte. Auf Wunsch können wir Dir auch eine Einzeljurte zur Verfügung stellen.

 
  Du kannst bei HULEGReisen  folgende Touren auswählen
   
  Bei Nomaden zu Gast   Bei Nomaden MO NO 001   Bilder zur Reise:
      Leben in einer Nomadenfamilie  
Foto   Foto   Foto   Foto   Foto
                 
Foto   Foto   Foto   Foto   Foto
    Termine:    
       
       
       
       
    Preis: ab 860 €    
       
         
  Entdeckung der Geruhsamkeitn   Die Ruhe der Wüste MO NO 002   Bilder zur Reise:
      Natur pur  
Foto   Foto   Foto   Foto   Foto
                 
Foto   Foto   Foto   Foto   Foto
    Termine:  
       
       
       
       
       
    Preis: ab 2.560 €